Handys und Smartphones aus China     11. Februar 2016

Handys und Smartphones aus China

Smartphones aus anderen Ländern erfreuen sich immer mehr Beliebtheit. Hierbei stehen nicht nur die günstigeren Preise des chinesischen Marktes, sondern auch größere Modellvielfalt im Fokus. Fast alle Handys aus China bieten die Funktion des sogenannten Dual-SIM, also zwei SIM-Karten zu benutzen. Hierbei bietet sich dem Nutzer die Möglichkeit unter zwei verschiedenen Rufnummern gleichzeitig erreichbar zu sein. Die Preise der ausländischen Geräte kommen nicht, wie weitestgehend angenommen, durch billige Kopien zustande, sondern sind einerseits auf die geringen Marketingkosten, andererseits auf den größeren Wettbewerb in den Ländern zurückzuführen.


[Hier zum weiterlesen klicken]

Schuhmode in China     6. Februar 2016

Die Schuhmode in China – Historisch und heute

Schuhe wurden schon früher vor allem von mächtigen Personen getragen. Bereits in der Antike waren Schuhe ein Statussymbol und sollten Reichtum und Macht nach Außen hin zeigen.


[Hier zum weiterlesen klicken]

Ausgehen und nette Leute treffen in China     1. Februar 2016

Ausgehen und nette Leute treffen in China

China ist eine der ältesten Zivilisationen und bekannt als Hochkultur der Menschheit. Im Verlauf Chinas langer Geschichte haben die dortige Kunst und Philosophie sowie die Religion großen Einfluss auf die ostasiatische Welt genommen. Wer hier etwas erleben möchte, fährt gerne nach Hong Kong – die Stadt liegt im Süden von China und ist als internationales bedeutendes Handelszentrum mit dem Rest der Welt bekannt. Die pulsierende Metropole mit ihrer faszinierenden Stadtkultur zu erleben, führt zu unvergesslichen Erlebnissen.


[Hier zum weiterlesen klicken]

In China bargeldlos zahlen     11. Januar 2016

In China bargeldlos unterwegs

In China bargeldlos zahlen – Geht das ohne Probleme?

Vor einigen Jahren war es noch undenkbar, nach China zu reisen, ohne eine gewisse Summe an Bargeld mitzunehmen. Dies hat sich inzwischen stark geändert. In den letzen zehn Jahren hat sich die Zahlung per Kreditkarte vor allem in Großstädten wie Peking, Shanghai und Hong Kong etabliert. So kann in Hotels, Restaurants und Bars bequem bargeldlos gezahlt werden. In kleineren Städten und ländlichen Gebieten ist hingegen Vorsicht geboten.


[Hier zum weiterlesen klicken]

Düfte aus China     8. Januar 2016

Düfte aus China

Jedes Land hat seine bevorzugten Wohlgerüche. Die deutschen Männer und Frauen lieben besonders sportliche frische Duftnoten, die an frische Meeresbriesen erinnern, greifen aber auch gerne zu fruchtigen Aromen wie Aprikose und Limette. Seit der Luxusmarkt in China boomt, greift man auch dort regelmäßig zu Duftwässerchen.


[Hier zum weiterlesen klicken]

Aktueller Report: Arbeiten in China     23. April 2015

Arbeiten in China

Ist China das neue Land der unbegrenzten Möglichkeiten? Mit 25% Ausländeranteil und 30% des Umsatzes, ist Shanghai (oder Umland) die Stadt zum ArbeitenJedenfalls wandern immer mehr Deutsche ins Reich der Mitte aus, um dort zu leben und zu arbeiten. Mit der Einladung eines Arbeitgebers in der Tasche bekommt man das benötigte Arbeitsvisum in der Regel ohne Probleme. Es gibt viele Möglichkeiten, sich in China beruflich weiterzuentwickeln – sei es, um das eigene Profil um eine interessante Zusatzqualifikation zu erweitern oder einfach aus persönlichem Interesse an Land und Leuten. Obwohl die bürokratischen Hürden überschaubar sind, sollte man sich darüber im Klaren sein, dass die kulturellen Unterschiede gravierend sind und auch im Arbeitsleben einige Umstellung erfordern.


[Hier zum weiterlesen klicken]

Der Potala-Palast in Lhasa     13. April 2014

Der Potala-Palast in Lhasa

Das Dach der Welt, das mystische Zentrum und die Stätte der höchsten Mächte: Tibets Spitznamen verraten bereits, dass in diesem riesigen Landstrich eine enorme religiöse und landschaftliche Kraft wohnt, die es zu erleben lohnt.
Immer mehr Besucher strömen zum wichtigsten Heiligtum des Landes: dem Potala-Palast in der Hauptstadt Lhasa.
Denn kein anderes Gebäude auf der Welt ist so reicht an Geschichte und bis heute so faszinierend wie dieser Palast.


[Hier zum weiterlesen klicken]

Die Energiepolitik der Volksrepublik     9. Februar 2014

Die Energiepolitik der Volksrepublik

China ist immer noch ein wirtschaftlich aufsteigendes Land. Zwar gehen Wirtschaftsexperten davon aus, dass die Wirtschaftsleistung Chinas weniger stark zunehmen wird bzw. sogar stagnieren könnte, doch der Energiebedarf der Volksrepublik steigt in absehbarer Zeit weiterhin stark an. Erst im vergangenen Jahr kündigte die chinesische Regierung an, dass sich die Energiepolitik stark zugunsten erneuerbarer Energien entwickeln soll.


[Hier zum weiterlesen klicken]

Neues von der Autoindustrie Chinas     1. Juni 2012

Xinjiang soll Chinas Autoindustrie ankurbeln

 

Die Provinz Yinjiang, im äußersten Westen von China, wird jetzt der neue Motor für die Automobilindustrie des Landes. Das Joint Venture des deutschen Automobilherstellers Volkswagen AG – Shanghai Volkswagen – legte in dieser Woche hier nämlich den Grundstein für eine neue Fabrik. Diese befindet sich zukünftig in der Hauptstadt Ürümqi und soll ab 2014 rund 50.000 Fahrzeuge pro Jahr produzieren.


[Hier zum weiterlesen klicken]

Tags:
Qoros – Neues Auto aus China     7. Januar 2012

Qoros – Neues Auto aus China

Immer mehr chinesische Autobauer planen einen Marktstart in Europa. Kürzlich hat die in Deutschland weitgehend unbekannte Marke Quoros bekannt gegeben, seine Produkte auch in Europa einführen zu wollen. Ab Mitte 2013 sollen jährlich zunächst 150.000 Fahrzeuge vom Band laufen, später soll sich die Produktionskapazität verdoppeln. Etwa die Hälfte des Absatzes soll in Europa erfolgen – ein ehrgeiziges Ziel für einen Newcomer.


[Hier zum weiterlesen klicken]

« old Posts
 
 
Suchfunktion: